Fit für die Zukunft

Veröffentlicht am 13.02.2021 in Ortsverein

Die langfristige Sicherung von Arbeitsplätzen gelingt nur, wenn wir jetzt in die innovative Forschung und Entwicklung von neuen Technologien im Bereich der Antriebstechnik sowie der alternativen Energiequellen investieren. Dabei soll der Fokus auf mittelständischen Unternehmen liegen. Darüber hinaus muss auch die richtige Qualifizierung von Fachkräfte weiter voran getrieben werden.

Dafür setzt sich Daniel Haas ein:
• Förderung von Gründer*innen und Start-ups durch einen Wirtschaftsfonds-BaWü
• Weiterbildungsfonds des Landes, um Arbeitnehmer*innen im Wandel weiter zu qualifizieren
• Familienorientierte Aus- und Weiterbildung auch in Teilzeit-Modellen
• Infrastruktur bis 2023 im Wahlkreis ausbauen in Sachen Glasfaser- und ÖPNV-Anbindung
• Stärkere Zusammenarbeit mit Betriebsräten und Gewerkschaften für gute Tarife