Nachrichten zum Thema Aktuelles

28.09.2022 in Aktuelles

Unglaublich!!!Deutschland fackelt Gas ab.

 

Während Deutschland beim Erdgas um jede Kilowattstunde kämpft, wird offenbar immer mehr Biogas abgefackelt. Grund ist das vorgeschriebene Abregeln bei Netzengpässen. Die Biogasbranche will wenigstens Anlagen, die auch Wärme erzeugen, weiterbetreiben dürfen.
Weiter lesen

26.09.2022 in Aktuelles

Ein Kommentar

 

Strom ist knapp und teuer? Das liest sich bei diesem Winkraftbetreiber anders.
Täglich dreht sich mir der Magen um. Nachrichten über Preise und speziell Strompreise- ich kann das nicht mehr hören. Warum?
Weil die Politik nicht an die Wurzeln geht. Strom ist knapp und teuer. Das Letze stimmt so gar. Doch knapp? Unser Windpark in Fürstenau läuft nur noch wenig. Zumindest, wenn Wind weht. Nicht, weil die Maschinen defekt sind. Nicht etwa, weil das Netz knapp ist. Nein. Weil an der Börse gezockt wird.
weiter lesen

10.09.2022 in Aktuelles

Versorgungsausfall trotz Überfluss

 

Die Energie- und Inflationskrise hat sehr unterschiedliche Auswirkungen. Wir schauen auf Portugal, Venezuela und Mexiko.
IPG Artikel lesen

04.09.2022 in Aktuelles

Impfstoffe: Wie Biontech & Co. die Regierung von einer Patentfreigabe abbrachten

 

Jetzt publik gewordene Lobbyschreiben und andere Dokumente legen nahe, dass die Pharmaindustrie die Bundesregierung bei Impfstoffpatenten auf Kurs brachte.
Heise Artikel weiter lesen

31.08.2022 in Aktuelles

Hass in Gottes Namen

 

In Brasilien steigt die Zahl evangelikaler Kirchen. Bolsonaro ist auf deren Stimmen angewiesen – und baut den Staat nach ihren Interessen um.
IPG Artikel lesen

30.08.2022 in Aktuelles

Wasser im Überfluss????

 

ARD Sendung

13.08.2022 in Aktuelles

Warum Atomkraft uns jetzt gar nicht hilft

 

Atomkraft weiterlaufen lassen - das fordern Union und FDP, angetrieben von Konzern-Lobbyisten. Dabei helfen uns AKWs gar nicht dabei, die Energiekrise zu überwinden. Lesen Sie hier die Fakten zu den vier größten Irrtümern.
Analyse Campact lesen

12.08.2022 in Aktuelles

Krisenstab eingesetzt: Atomdesaster in Frankreich nimmt seinen Lauf

 

Die Hitzewelle setzt dem Kernkraftland und seinen Flüssen immer heftiger zu. Kühlwasser ist Mangelware.
Das Land hängt massiv am Strom- und Gastropf Europas. Frankreich muss extrem teuer Strom zukaufen, was die Staatsverschuldung weiter sprunghaft ansteigen lässt, da die Kosten angesichts gedeckelter Preise nicht an die Verbraucher weitergegeben werden. Derweil explodieren deshalb auch für deutsche Verbraucher die Strompreise, da Frankreich als großer Einkäufer die Preise nach oben treibt.
Doch seit Jahrzehnten werden Milliarden um Milliarden in Atomanlagen versenkt. Flamanville sollte seit zehn Jahren Strom liefern, verbrennt aber immer neues Geld. Auch der französische Energiekonzern Électricité de France (EDF) räumt nun ein, dass der Reaktor einen Konstruktionsfehler hat.
Denn zwölf Uraltmeiler sind wegen massiver Korrosionsprobleme abgeschaltet, und können auch im Winter nicht wieder angeschaltet werden. Die betroffenen Meiler sind übrigens bei der Art Sicherheitsprüfungen aufgefallen, die die CSU unter anderem in Bayern umgehen will.
Artikel TELEPOLIS lesen

03.08.2022 in Aktuelles

Jürgen Todenhöfer über die wechselnden Feindbilder des Westens

 

Der Hass des Mainstreams auf Russland macht dem Westen das Leben leichter. Wenn Russland das Böse ist, fällt es viel leichter, die eigenen Kriege als tapferen Kampf für Menschenrechte und Demokratie darzustellen. Wir sind dann immer die Guten, die gegenüber den Bösen manchmal eben streng sein müssen.
Artikel "nachdenkenseite" weiter lesen

Jetzt Mitglied werden

Jetzt Mitglied werden

Wir auf Facebook

SPD Landesvorsitzender

Andreas Stoch

Über den Tellerrand schauen

NachDenkSeiten

wikireal

SPD-BW auf Twitter

Jugend in der SPD

Counter

Besucher:1028260
Heute:9
Online:1